Sportordnungen

Nach § 15 Waffengesetz (WaffG) wurde dem Bundesverwaltungsamt (BVA) die Aufgabe der An­er­ken­nung der Schieß­sport­ver­bän­de über­tra­gen.  Nach § 15a Ab­satz 2, 3 WaffG ge­neh­migt das Bun­des­ver­wal­tungs­amt dar­über hin­aus auf An­trag die Tei­le der Spor­t­ord­nun­gen der Schieß­sport­ver­bän­de, so­weit die­se für die Aus­füh­rung des Waf­fen­ge­set­zes und der auf sei­ner Grund­la­ge er­las­se­nen Rechts­ver­ord­nun­gen er­heb­lich sind. Da Än­de­run­gen der Re­gel­wer­ke ge­mäß § 15a Ab­satz 2, 3 WaffG eben­falls ge­neh­mi­gungs­pflich­tig sind, fin­den sich alle genehmigten Sportordnungen in der jeweils letzten Fassung auf den Seiten des BVA.

Hier geht’s es zu den genehmigten (Schieß-)Sportordnungen auf den Seiten des BVA…