Jugendhauptversammlung 2020

Jugendhauptversammlung 2020

 

 

Am 04.02.2020 fand die Jugendhauptversammlung im Vereinsheim statt.

Vor der Jugendhauptversammlung wird wie die Jahre zuvor die Brokop-Plakette ausgeschossen.

 

Um 17:15 Uhr wurde der erste Schuss abgegeben. Insgesamt haben 14 Jungschützen und Schützinnen auf den Pokal geschossen. Bei diesem Pokal geht es nicht unbedingt darum die höchste Ringzahl zu erreichen, denn die zu erreichende Ringzahl wird von den Trainern nach dem Wettkampf bekannt gegeben.

In diesem Jahr erhielt Jannis Huneke die Plakette, auf dem 2. Platz kam Kira Rathmann und den           3. Platz belegte Patrick Bertling.

An der Jugendhauptversammlung waren 18 Kinder und Jugendliche der Schützenjugend sowie die Trainer Helmut Dittjen, Erika Dittjen und Horst Joneleit, sowie die Jugendsportleiterin Diana Brokop anwesend. Diana eröffnete mit einer Begrüßung die Versammlung. Wärend der Versammlung wurden etliche Ehrungen zu besonderen Schießen vorgenommen.

Unter anderem wurden die Bogenschützen mit der Horst Joneleit Plakette ausgezeichnet.

Auf den 1. Platz kam hierbei Isabel Samozhenov mit 159 Ringen, auf dem 2. Platz kam Robin Bertling gefolgt von Chris Kuppert auf den 3. Platz. Horst Joneleit gratulierte allen Schützen zu dem großen Erfolg.

Am Ende der Versammlung wurde der neue Jugendvorstand von den Jungschützen gewählt. Für ein Jahr und damit 1. Jugendsprecher ist Jannis Huneke mit der 1. Jugendsprecherin Annika Remmers,         2. Jugendsprecher ist Robin Bertling mit der 2. Jugendsprecherin Isabel Samozhenov.