Ehrenkreuz in Bronze für Helmut Dittjen

Bei der Delegiertentagung des NWDSB am 04.03.2017 in Oldenburg wurde Helmut Dittjen vom Schützenverein Metjendorf das Ehrenkreuz in Bronze vom Präsidenten des NWDSB Jonny Otten verliehen.

Gewürdigt wurden dabei seine umfangreichen Verdienste für das Deutsche Schützenwesen u.a. als Jugendsportleiter, Lagerleiter, Vizepräsident des Ammerländer Schützenbundes sowie Kreispräsident des Schützenkreises Rastede, Wiefelstede.

Herzlichen Glückwunsch im Namen aller Schützinnen und Schützen des SV Metjendorf mit einem dreifach GUT SCHUSS.