ASB Schießen 05.03.2017

Am Sonntag, den 05.03.2017, fand in der Heinz zu Jührden Halle in Edewecht das alljährliche Ammerländer Schützenbund Schießen statt. Zahlreiche Helfer haben dafür die erforderlichen Schießstände in der Halle aufgebaut. Geschossen wird dabei mit dem Luftgewehr, mit dem Bogen und der Luftpistole. Auch der Schützenverein war mit zahlreichen Schützinnen und Schützen vertreten. In der Schüler- und Jugendklasse konnte die Erste Mannschaft des SV Metjendorf mit Alexandra Michel, Michelle Gudatke, Leon Lasse Rück sowie Jonas und Paul Dittjen den ersten Platz mit 434 von 500 möglichen Ringen belegen.
In der Einzelwertung erreichte Alexandra Michel, trotz längerer Schießpause, mit 93 Ringen einen hervorragenden 3. Platz. Michelle Gudatke belegte Platz 5 mit 92 Ringen. Leon Lasse Rück erzielte Platz 10, Jonas Dittjen Platz 27 mit 81 Ringen und Paul Dittjen Platz 31 mit 80 Ringen. Das Starterfeld bestand aus insgesamt 57 Teilnehmern. In der Schülerklasse belegte als beste Metjendorferin Kira Rathmann mit 64 Ringen den 23. Platz. In der Altersklasse Senioren Damen Auflage erreichte die Mannschaft des SV Metjendorf mit 485 Ringen den 3. Platz. In der Einzelwertung belegte Erika Dittjen mit 100 Ringen den 1. Platz. Bei den Senioren Herren Auflage schaffte die Mannschaft des SV Metjendorf den 3. Platz mit 485 Ringen und ist damit Pokalsieger 2017 geworden. In der Offenen Klasse Damen Einzel konnte sich Franziska Schröder mit 98 Ringen den 1.Platz sichern.
Allen Schützinnen und Schützen Herzlichen Glückwunsch zu den hervorragenden Leistungen und ein dreimal GUT SCHUSS. Beim Schießen für das Königshaus des Ammerländer Schützenbundes wurde Michelle Gudatke vom SV Metjendorf 2. Ritter. Auch hierzu Herzlichen Glückwunsch.

 

Altersklasse Damen

 

Altersklasse Herren